parallax background

144 Pros und Amateure stehen am Abschlag

Markus Brier triumphiert beim Shoot-Out 2018
22. Mai 2018
Beaucousin übernimmt Führung – Regner stark
24. Mai 2018

22 MAI 2018

144 Pros und Amateure stehen am Abschlag

144 Professionals und Amateure starten am Donnerstag ab 7.30 Uhr in die 26. Auflage der mit 42.500 Euro dotierten Gösser Open im Golfclub Erzherzog Johann in Maria Lankowitz. Der Grazer Lukas Nemecz startet seine Titelverteidigung um 8.25 Uhr von Tee 1 im Flight mit dem Tiroler Amateur Maximilian Steinlechner und dem Italiener Michele Ortolani, der aktuell auf Platz vier in der Order of Merit der Alps Tour rangiert.

Um 8.36 Uhr greift Routinier Markus Brier, der sich am Dienstag bei seinem Sieg beim Shoot-Out im Golfzentrum Graz-Andritz in glänzender Form präsentierte, ebenfalls von Tee 1 aus ins Geschehen ein. Der zweifache European-Tour-Turniersieger spielt gemeinsam mit dem Salzburger Amateur Lukas Lipold und dem Südafrikaner Albert Venter in einem Flight.

Die kompletten Startzeiten der ersten beiden Turniertage bei den Gösser Open finden sie hier.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen zu Cookies und die Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen